Hygiene und Trinkwasser – Überprüfung auf Legionellen

Legionellen befinden sich im Grund-, und im Trinkwasser. Grundsätzlich sind sie für Personen mit intaktem Immunsystem nicht gefährlich. Kranke und alte Personen können sich aber u. U. mit den krankheitserregenden Keimen infizieren. Sind Warmwasseranlagen auf eine zu geringe Temperatur (30-45°) eingestellt worden oder steht Wasser zu lange in den Rohren, vermehren sich Legionellen und bilden krankheitserregende Keime. Wenn diese Keime in die Lunge gelangen können sie evtl. die sogenannte Legionärskrankheit auslösen.

Unser Betrieb ist beim Zentralverband Sanitär-, Heizung-,Klima als SHK-Fachbetrieb zur Hygiene und Schutz des Trinkwassers zertifiziert.

Wir arbeiten mit dem Labor Biofocus zusammen.

Kontaktformular

Adresse

Rückmann GmbH
Lökensweg 57a
45964 Gladbeck

Fon: 0 20 43 / 94 84 30
Fax: 0 20 43 / 94 84 31

E-Mail: shk@rueckmann-gmbh.de

Anfahrt